Hauptnavigation überspringen

#DerWeltEinLicht


Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz.

Matthäus 6:21

​Die Weihnachtszeit erinnert uns daran, dass Jesus Christus das Licht der Welt ist.

Dieses Jahr haben wir die wunderbare Gelegenheit, sein Licht weiterzugeben. Wir brauchen uns dazu nur entschließen, das zu tun, was Jesus Christus getan hat.

Ab dem 1. Dezember befassen wir uns jeden Tag mit einer christlichen Eigenschaft und machen Vorschläge, wie man dem Beispiel Christi folgen kann. Mach mit und verwende diese Vorschläge, um für die Advents- und Weihnachtszeit Aktivitäten zu planen. 

  • Wenn du betest, dann bring einfach nur deine Dankbarkeit zum Ausdruck. Bitte um nichts. Sag einfach nur Danke.

  • Schreib jemandem einen Dankesbrief, der dich zum Guten beeinflusst hat.

  • Versteck zu Hause oder auf der Arbeit kleine Danknotizen, die dann im Laufe des Tages entdeckt werden.

  • Fang ein Notizbuch an, in dem du jeden Tag aufschreibst, wofür du dankbar bist.

  • Verpflichte dich dazu, einen Tag lang nicht zu nörgeln. Jedes Mal, wenn du trotzdem nörgelst, musst du jemandem ein Kompliment machen.

  • Schenk dem Briefträger oder Zusteller in dieser stressigen Zeit eine Kleinigkeit, um ihn aufzumuntern.


25 Ideen. 25 Tage.

HIER FINDEN SIE DEN GESAMTEN ADVENTSKALENDER!