Hauptnavigation überspringen

Genealogie

Winterthur (DW): Am Sonntag,16. August 2015 luden Ursula Simmerle und Göpf Forster die Forschungsstellen-Leiter der Pfähle St.Gallen und Zürich zu einer Schulung ein.
Ziele des Gebiets Europa: Erkennen Sie, wie Sie sich auf den Weg machen können Ihre Reise zu beginnen
Unter der Leitung von Gottfried Forster, fand am Sonntag, 28. Juni 2015 im Gemeindehaus Winterthur ein Workshop für Familiengeschichte statt.
Gut 140 Personen fanden sich am 31. August 2014 im Gemeindehaus Bonstetten ein, um der Genealogie-Fireside „Wer Herzen sät wird Herzen ernten“ mit Schwester Astrid Wiechmann aus Bremen, Deutschland, beizuwohnen.
Vor kurzem trat unsere Tochter Ruth in der Brasilien-Mission São Paulo Süd ihren Dienst an. Ehe sie abreiste, fuhren wir alle gemeinsam zum Tempel in Madrid, damit sie dort ihr Endowment empfangen konnte. Dieses Erlebnis hat uns als Familie in großer Einigkeit zusammengeführt.