Hauptnavigation überspringen

Zürich

Zürich: In Europa ist der Mormon Tabernacle Choir nicht so bekannt wie in den USA, wo er schon öfter bei der Amtseinführung eines neuen US-Präsidenten sang. Dennoch kamen weit über 4000 Besucher am Mittwoch, den 6. Juli 2016 zum Konzert in das Hallenstadion Zürich, der größten multifunktionalen Indoor-Location der Schweiz. 
Zürich: Am Mittwoch, 6. Juli 2016, sangen sich die über 300 Sängerinnen und Sänger des weltberühmten Mormon Tabernacle Choirs in die Herzen ihrer Zuhörer. Begleitet wurde der Chor von über 60 Musikern des Orchestra at Temple Square. 
Der Mormon Tabernacle Choir und das Orchestra at Temple Square begeben sich 2016 auf eine neuerliche internationale Tournee, während der sie acht Europäische Städte besuchen werden.