Hauptnavigation überspringen

#DerWeltEinLicht


[Vergebt] den Menschen ihre Verfehlungen.

Matthäus 6:14

​Die Weihnachtszeit erinnert uns daran, dass Jesus Christus das Licht der Welt ist.

Dieses Jahr haben wir die wunderbare Gelegenheit, sein Licht weiterzugeben. Wir brauchen uns dazu nur entschließen, das zu tun, was Jesus Christus getan hat.

Ab dem 1. Dezember befassen wir uns jeden Tag mit einer christlichen Eigenschaft und machen Vorschläge, wie man dem Beispiel Christi folgen kann. Mach mit und verwende diese Vorschläge, um für die Advents- und Weihnachtszeit Aktivitäten zu planen. 

  • Gibt es jemanden in der Familie, mit dem du lange nicht gesprochen hast? Ruf ihn an.

  • Liste etwas auf, was du anderen nachträgst oder missgönnst. Nimm dir vor, diesen Ärger loszulassen und dich von schlechten Gefühlen zu befreien.

  • Hast du einen besonders schwierigen Nachbarn oder Kollegen? Sei diese Woche besonders nett zu ihm.

  • Sei einen ganzen Tag lang freundlich, anstatt auf dein Recht zu beharren.

  • Bete für jemanden, der dich verletzt hat.

  • Füge jemanden in einem sozialen Netzwerk wieder als Freund hinzu oder folge ihm wieder, auch wenn ihr gestritten habt.

  • Versuche, etwas aus dem Blickwinkel von jemandem zu betrachten, der dich verärgert hat.

  • Denk daran zurück, wie du dich gefühlt hast, nachdem jemand dir vergeben hat.

  • Bitte Gott, dir zu helfen, vergebungsbereiter zu sein.


25 Ideen. 25 Tage.

HIER FINDEN SIE DEN GESAMTEN ADVENTSKALENDER!