Lokale Artikel

    120 Sängerinnen und Sänger der Schweizer-Pfähle Bern, Zürich und St. Gallen, im Alter von 12 bis 80 Jahren, versammelten sich am 8. November 2019 für ein Probe-Weekend in der kleinen Ortschaft Vordemwald im Kanton Aargau (CH). Sie bereiteten sich für zwei Aufführungen des modernen Oratoriums „Das Lamm Gottes“, einer Komposition des US-amerikanischen Komponisten, Produzenten und Dirigenten Rob Gardner, vor.
    Konferenz des Pfahles St. Gallen
    «Das Lamm Gottes» von Rob Gardner (*1978) wird als deutschsprachige Uraufführung an den Spielstätten Solothurn und St. Gallen aufgeführt.
    Ca. 250 Singles, im Alter von 18 – 30 Jahren, die Lust auf die Schweiz, wunderbare Natur, tolle Aktivitäten, neue Freunde und Geistiges, hatten, trafen sich vom 22. – 26. Juli 2019 zu einer JAE-Tagung CHAD in Fiesch, Kanton Wallis. Die bunte Schar von aufgestellten Teilnehmerinnen und Teilnehmern kam aus den deutschsprachigen Pfählen der Schweiz, Österreich und Deutschland.
    In Amden, hoch über dem Walensee gelegen, fand für ca. 30 Jugendliche im Alter von 11 – 13 Jahren ihr langersehntes JD / JM Sommerlager vom 31. Juli – 3. August 2019 statt.
    Die Vorfreude unter den Schwestern im Pfahl St. Gallen war bereits seit einigen Wochen in den Gemeinden zu spüren. Vom 6. bis 8. September 2019 war es dann wieder soweit. Das 10. Happy-Weekend der Schwestern in Folge fand, wie bereits im letzten Jahr, im „juhui Lenzerheide“ in Graubünden statt. Knapp 90 Schwestern sind der Einladung der Pfahl-FHV-Leitung mit Dominique Ruetz, Barbara Jäger und Sandra Bassler gefolgt.
    Genau vor 80 Jahren, nämlich am 1. Juli 1939, liess sich Schwester Irene Kopp-Hug, aus der Gemeinde Pratteln, taufen.
    Die Mitglieder der Gemeinde Richterswil haben seit dem Sonntag, 1. September 2019 einen neuen Bischof.
    Am 14.07.2019 besuchte völlig unerwartet Präsident Dallin H. Oaks, 1. Ratgeber in der 1. Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi, die sonntägliche Abendmahlsversammlung der Gemeinde Zollikofen, im Pfahl Bern.
    Elder Thomas Hänni, Gebietssiebziger, wohnhaft mit seiner Familie in Málaga (Spanien), besuchte am 21.Juli und am 4. August ferienhalber die Gemeinde Zollikofen im Pfahl Bern, in der seine Ursprungsfamilie heute noch lebt.
    Am 22. Juni 2019 gab es beim Schweiz-Bern Tempel in Zollikofen eine spezielle Führung für die Mitglieder der Neuapostolischen Kirche in Zollikofen, einer Nachbar-Kirchgemeinde der Gemeinde Zollikofen.
    Jenny Oaks Baker begeisterte rund 270 Besucher im Pfahlhaus Zollikofen mit ihrem feinsinnigen Abend - durch geistige Belehrungen, Zeugnisse und erbauende Musik auf exzellentem Niveau.